Methoden

Aus meinem Methodenkoffer entnehme ich diejenigen „Werkzeuge“, die für die Bearbeitung der jeweiligen Themen notwendig erscheinen. Dabei findet häufig ein Methodenmix statt. 

Wichtig ist für mich immer dabei:

Ihnen das anzubieten, was Ihnen letztlich bei der Bearbeitung bzw. Lösung Ihres Anliegens hilft.

Wenn Sie beispielsweise einen Konflikt lösen möchten, macht es vermutlich Sinn, den systemisch-konstruktivistischen Ansatz zu nutzen, mit dem auch andere Perspektiven betrachtet werden. Oder wenn Sie sich beispielsweise innerlich zerrissen fühlen, kann es sinnvoll sein, mit dem „inneren Team“ zu arbeiten. Oder Sie möchten bei der Bearbeitung von „Lebensthemen“ nicht nur kognitiv verstehen, um was es geht, sondern auch das sogenannten Körpergedächnis als weitere Option hinzunehmen.

Anhand der Beispiele erkennen Sie vielleicht, wie wichtig es ist, auf eine Vielzahl von Methoden, Ansätzen, Instrumenten etc. zurückgreifen zu können.

Die von mir eingesetzten Modelle/Ansätze oder auch Verfahren finden Sie hier wie folgt:

Modelle/Ansätze

Der Einsatz verschiedener Modelle und Ansätze ermöglicht es, sehr individuell auf Ihr Anliegen einzugehen.

Häufig finden die verschiedenen Elemente gerade im Coaching oder in der psychotherapeutischen Beratung ihre Anwendung.

Instrumente der Personalentwicklung

Ziel der Personalentwickung ist vor allem eine rechtzeitige und nachhaltige Aus- und Weiterbildung von Führungskräften und Mitarbeitenden in einem Unternehmen. Hierfür werden eine Vielzahl von Maßnahmen eingesetzt.

Die Instrumente, mit denen ich häufig arbeite, dienen vor allem der Einschätzung von Kompetenzen von Führungskräften und Mitarbeitenden. Anhand der Ergebnisse aus diesen Instrumenten  werden Maßnahmen abgeleitet, die der Weiterentwicklung der Teilnehmenden dienen.

Test- und Persönlichkeitsverfahren

Test- und Persönlichkeitsverfahren dienen vornehmlich dazu, etwas über die eigene Person zu erfahren. Es kann sich dabei um Kompetenzen, Eigenschaften, Präferenzen, Verhaltensweisen handeln.

In Unternehmen werden diese Verfahren häufig als ein untersützendes Element hinzugenommen, um eine objektivere Entscheidung hinsichtlich der Personalauswahl oder auch für die Auswahl von geeigneten Personalentwicklungsmaßnahmen treffen zu können. Auch für das Coaching oder für Teamentwicklungsmaßnahmen eignen sich diverse Test- und Persönlichkeitsverfahren.

Scroll to Top